Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Stundentafel

.
Lernbereiche/Fächer Wochenstunden
Berufsbezogener Lernbereich
Praxis und Theorie: Biologische Grundlagen (Pflanze und Tier) |Dienstleistung | Ökologie und Pflanzenschutz 15-18
Englisch 2 - 3
Mathematik 2 – 3
Wirtschafts- und Betriebslehre 2
Berufsübergreifender Lernbereich
Deutsch/Kommunikation 2 - 3
Religionslehre 1 - 2
Sport/Gesundheitsförderung 1 - 2
Politik/Gesellschaftslehre 1 - 2
Differenzierungsbereich
Datenverarbeitung 0- 2
Lernbereich Lernziele

Die Schüler*innen ...
Biologische Grundlagen Pflanze ... analysieren anhand von Versuchen, wie es zur Herbstfärbung von Blättern kommt | ... erklären auf Grundlage von Versuchen, welche Bedingungen für die optimale Keimung von Samen herrschen sollten. | ... erklären, wie Pflanzen Wasser aus dem Boden aufnehmen und bis in die Krone der Bäume transportieren.
Biologische Grundlagen Tier .... lernen die Kennzeichen von Lebewesen kennen. | ...sind in der Lage, bedeutende Heimtiere wie den Hund in Bezug auf ihre Haltung, Abstammung und Verhaltensweisen zu beschreiben. | ...können Tiere systematisch ordnen. | ...vergleichen Menschen und Tiere in Bezug auf die Punkte Skelett, Atmung, Verdauung und Fortpflanzung.
Ökologie ... erkennen die Zusammenhänge der Beziehungen zwischen den Lebewesen und ihrer Umwelt in verschiedenen Ökosystemen. | ... lernen Maßnahmen zur nachhaltigen Nutzung unserer natürlichen Ressourcen. | ... werden sensibilisiert in Bezug auf den Einfluss des Menschen auf dieses empfindliche Geflecht.
Pflanzenschutz ... nennen Maßnahmen zum vorbeugenden Pflanzenschutz. | ... ziehen aufgrund von Schadsymptomen Rückschlüsse auf mögliche Schädlinge und schlagen umweltfreundliche Maßnahmen zur Bekämpfung vor. | ... bestimmen Unkräuter und empfehlen geeignete Bekämpfungsmaßnahmen. | ... stellen Unterschiede zwischen chemischen und biologischen Pflanzenschutzmaßnahmen dar und leiten Vor- und Nachteile ab.
Dienstleistung … lernen die Vorteile einer Dachbegrünung und derntypischen Aufbau kennen. | … lernen die Entstehung von Natursteinen und wie eine Pflasterfläche aufgebaut ist. | … lernen die ökologische Bedeutung von Teichen und worauf bei der Anlage eines Teiches geachtet werden sollte. | …lernen verschiedene Heckenpflanzen, ihre Bedeutung als Lebensraum und worauf bei der Pflege zu achten ist. | …lernen welche Vorteile eine Fassadenbegrünung hat, welche Kletterpflanzen und Klettertechniken es gibt.
Wirtschafts- und Betriebslehre ... vergleichen verschiedene Rechtsformen von Unternehmen. | ... kennen die Bedingungen für das Zustandekommen rechtsgültiger Verträge. | ... erarbeiten am Beispiel von Ausbildungsverträgen die Rechte und Pflichten von Auszubildenden und Ausbildenden. | ... kennen die Inhalte einer Lohnabrechnung.
Politik/Gesellschaftslehre ... erkennen anhand ausgewählter Berichterstattungen über Tarifverhandlungen unterschiedliche Interessenlager der Tarifpartner. | ...entwickeln einen Armutsbegriff und diskutieren vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Verhältnisse den Begriff der sozialen Gerechtigkeit. | ... schildern im Rahmen von ausgewählten Fallbeispielen die Folgen von Arbeitslosigkeit und zeigen mögliche Lösungsperspektiven auf.

Anschrift

Gregor-Mendel-Berufskolleg
Bleichstraße 41a
33102 Paderborn
Deutschland

Kontakt

Telefon: 05251 87005 - 7
Telefax: 05251 87005 - 99
E-Mail senden

Hinweise