Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler
Bitte informieren Sie sich hier tagesaktuell über Ihren geplanten Unterricht. In der oberen Spalte finden Sie die Information, ob Präsenzunterricht oder Online-Unterricht stattfindet.  Achten Sie bitte auf abweichende Unterrichtszeiten. 
Details zum Präsenzunterricht erfahren Sie aus dem Anschreiben der Schulleitung, von Ihrer Klassenleitung und/oder über MS Teams. 
Wichtiger Hinweis zur Anrechnung des Unterrichts auf die wöchentliche Ausbildungszeit: Der Online-Unterricht ist einem Schultag mit acht Unterrichtsstunden gleich zu setzen. Ergänzend zum Unterricht werden Hausaufgaben erteilt, die zusätzlich zu erledigen sind.

Bleiben Sie gesund!

.
.

Einstellung des Unterrichtsbetriebs

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, Ausbilderinnen, Ausbilder und Eltern
Wie Sie sicher schon den Medien entnommen haben, können wir leider auch nach den Osterferien den Unterricht in der regulären Form noch nicht wieder aufnehmen. Wir bedauern dieses sehr, es gibt aber Alternativen.
Unter Beachtung der gebotenen Vorschriften findet Unterricht in der Schule in kleinen Gruppen bzw. in besonders großen Räumen statt. Da nur wenige Schülerinnen und Schüler gleichzeitig beschult werden dürfen, werden solche Präsenztage die Ausnahme sein.
Die meisten unserer Schülerinnen und Schüler sind aufgrund Ihres bereits erreichten Schulabschusses in der Lage, zusammen mit ihren Lehrkräften an einem Online-Unterricht teilzunehmen bzw. in Teilen auch eigenverantwortlich zu lernen. Wir nutzen dazu das Programm Microsoft Teams, mit welchem die Lehrkräfte nicht nur Aufgaben verteilen, sondern auch Lösungen kommentieren bzw. bewerten können. Darüber hinaus ist ein Text- bzw. Videochat möglich. Wir hoffen natürlich, dass alle Schülerinnen und Schüler Zuhause oder im Ausbildungsbetrieb einen Internetzugang und ein internetfähiges Endgerät (Tablet, Laptop oder PC) zur Verfügung haben. Schülerinnen und Schüler, denen das nicht möglich ist, bitten wir, sich bei uns zu melden. Wir werden eine Einzelfalllösung finden.
Diese Informationen erhalten die Schülerinnen und Schüler per Post, zusammen mit einer Anleitung und den Zugangsdaten für das Programm Microsoft Teams.
Den Ausbildungsbetrieben schreiben wir per Post, wann genau für welche Klassen Unterricht in welcher Form stattfinden wird, verbunden mit der Bitte um Unterstützung.
Schülerinnen und Schüler sowie Ausbilderinnen und Ausbilder bitten wir weiterhin um die Zusendung Ihrer Email-Kontakte, damit kurzfristige Informationen besser verteilt werden können.
Schülerinnen und Schüler der Klasse FOS 11 gehen, wenn kein Unterricht ist, zum Praktikum, sofern sie gesund sind und im Praktikumsbetrieb die notwendigen Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Das Praktikum in der BFS findet noch nicht wieder statt.
Die Lehrkräfte des Gregor-Mendel-Berufskollegs möchten Ihnen in den nächsten Wochen hilfreich zur Seite stehen. Bitte nehmen Sie den Unterricht ernst, egal in welcher Form er stattfinden wird. Nutzen Sie die Angebote! Arbeiten Sie mit, es geht um Ihre Zukunft, eine gute Ausbildung in der Jugend ist die Voraussetzung für eine gesicherte Existenz!
In diesem Sinne wünschen das Lehrerkollegium und die Schulleitung des Gregor-Mendel-Berufskollegs Ihnen und Ihren Familien alles Gute für die kommenden Wochen.
Franz-Josef Meyer
Schulleiter
(18.April 2020)


Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler
Wie alle Schulen des Landes NRW stellt auch das Gregor-Mendel-Berufskolleg den Präsenzunterricht in der Zeit vom 16.3. bis 19.4.2020 ein.
Die Lehrkräfte stehen den Schülerinnen und Schülern weiterhin zur Verfügung. Dieses gilt insbesondere mit Blick auf die anstehenden Abschlussprüfungen. Die Unterrichtsmaterialien werden in den nächsten Tagen digital verteilt.
Schülerinnen und Schüler, die bisher noch keine E-Mail-Adresse angegeben haben, mögen uns diese bitte unter sekretariat@gmbk.de mitteilen.
Wir danken für Ihr Verständnis!
Die Schulleitung (13.März 2020)


31. März: Die Landwirtschaftskammer verschiebt die Prüfungen im Gartenbau. Neue Termine werden demnächst bekannt gegeben.
Die Landwirtschaftskammer gibt bekannt, dass  die für das Frühjahr 2020 angesetzte Zwischenprüfung für Landwirte ersatzlos entfällt. Die Zwischenprüfung gilt als abgelegt und die Zulassungsvoraussetzung zur Abschlussprüfung als erfüllt.

Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld verschiebt bundeseinheitlich alle schriftlichen Abschlussprüfungen auf Freitag, 19.Juni 2020. Am GMBK sind davon die Florist-Auszubildenden betroffen.

30.März: Die Termine für die Fachhochschulreifeprüfungen werden verschoben. Informieren Sie sich hier.
24.März: Die IHK-Gremien haben sich bundesweit darauf verständigt, die für das Frühjahr 2020 angesetzte Zwischenprüfung ersatzlos entfallen zu lassen. Die Zwischenprüfung gilt als abgelegt und die Zulassungsvoraussetzung zur Abschlussprüfung als erfüllt.
20.März: Schülerinnen und Schüler der Klasse FOS 11 dürfen das Praktikum fortsetzen, wenn sie gesund sind und im Praktikumsbetrieb die notwendigen Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Bitte beachten Sie die Ihnen heute zugestellte E-Mail!
19.März: Das Praktikum der FOS 11 und der BFS wird bis zum 19.04.2020 ausgesetzt.
17.März: Die DEULA Westfalen-Lippe stellt ihren Lehrbetrieb vom 17.03.bis 19.04.2020 ein.
13.März: Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld hat alle Prüfungen im Zeitraum vom 16.03.2020 bis 24.04.2020 abgesagt.
13.März: Der Fachverband deutscher Floristen hat alle Überbetrieblichen Ausbildungen im Zeitraum vom 16.03.2020 bis 19.04.2020 abgesagt.

Allgemeine Informationen erhalten Sie auf der Seite des Schulträgers und auf der Seite des Schulministeriums.

Fachoberschule
Start in eine sichere Zukunft: Machen Sie bei uns Ihre Fachhochschulreife ("Fachabi")!
Berufsfachschule
Die BFS ist ein einjähriger, vollzeitschulischer Bildungsgang, der Ihnen berufliche Grundkenntnisse vermittelt und den Einstieg in eine Ausbildung erleichtert
Floristik
Wo Blumen blühen, da lächelt die Welt
Gartenbau
Gärtner / Gärtnerin: Arbeiten in und mit der Natur
Landwirtschaft
"Er pflüget den Boden, er egget und sät..." (Dt. Volkslied)
Stellenangebote, Ausbildungs- und Praktikumsplätze
Hier finden Sie freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze in Floristik, Gartenbau und Landwirtschaft
Schule der Zukunft
„Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ ist eine Kampagne des Landes NRW.
 
 
Fachoberschule
Start in eine sichere Zukunft: Machen Sie bei uns Ihre Fachhochschulreife ("Fachabi")!
1
Berufsfachschule
Die BFS ist ein einjähriger, vollzeitschulischer Bildungsgang, der Ihnen berufliche Grundkenntnisse vermittelt und den Einstieg in eine Ausbildung erleichtert
2
Floristik
Wo Blumen blühen, da lächelt die Welt
3
Gartenbau
Gärtner / Gärtnerin: Arbeiten in und mit der Natur
4
Landwirtschaft
"Er pflüget den Boden, er egget und sät..." (Dt. Volkslied)
5
Stellenangebote, Ausbildungs- und Praktikumsplätze
Hier finden Sie freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze in Floristik, Gartenbau und Landwirtschaft
6
Schule der Zukunft
„Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ ist eine Kampagne des Landes NRW.
7

Kontakt

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag
7.30–12.30 Uhr
Freitag
7.30–11.30 Uhr

05251 87005 - 7
05251 87005 - 99

E-Mail senden

Erfahren Sie mehr

Anmeldung Fachoberschule und Berufsfachschule

Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Regel von der Schule, die Sie aktuell besuchen.

Zur Anmeldung

Unterlagen für das Praktikum in der Berufsfachschule (BFS 1 oder BFS 2)

Unterlagen für das Praktikum in der Fachoberschule

Anmeldung Berufsschule

Eine Anmeldung zur Berufsschule ist über den aufgeführten Link möglich, wenn ein gültiger Ausbildungsvertrag abgeschlossen worden ist. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Zur Anmeldung

Fragen zur Anmeldung

Bei Fragen zum Anmeldeverfahren oder zur Einschulung wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

05251 87005 - 7

Fahrtkostenantrag

Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Sie vom Schulträger (Kreis Paderborn) Ihre Fahrtkosten anteilig erstattet.

weitere Informationen/Merkblätter auf der Homepage des Kreises Paderborn

Vorgehensweise:
1. Download des Formulars 
2. Formular auf dem PC speichern
3. Formular am PC ausfüllen
4. Formular ausdrucken und unterschreiben
5. Antrag (ggf. mit Anlagen) in der Schule abgeben, wir leiten ihn weiter
Handschriftlich ausgefüllte Anträge werden vom Schulträger nicht bearbeitet.

Standarddatei

Stellenangebote, Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Hier finden Sie freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze in Floristik, Gartenbau und Landwirtschaft

mehr erfahren
Studieren im Agrarbereich - Besuchen Sie die Klasse FOS 12

Studieren im Agrarbereich - Besuchen Sie die Klasse FOS 12

mehr erfahren
Klasse FOS 11 und 12 - Machen Sie Ihr Fachabitur!

Klasse FOS 11 und 12 - Machen Sie Ihr Fachabitur!

mehr erfahren
Ausbildung mit Zukunft

Ausbildung mit Zukunft

mehr erfahren
Schüler*innenakademie 2019

Schüler*innenakademie 2019

Artenschutz kann jeder! Schulgartenprojekte leicht umgesetzt

mehr erfahren
 

Unsere Angebote

Anschrift

Gregor-Mendel-Berufskolleg
Bleichstraße 41a
33102 Paderborn
Deutschland

Kontakt

Telefon: 05251 87005 - 7
Telefax: 05251 87005 - 99
E-Mail senden

Hinweise